83

Azubis


Julian Zinger, Apprentice – Development

Seit August 2016 werde ich bei der MODUS Consult AG zum Anwendungsentwickler ausgebildet.

Die MODUS Consult AG ist ein sehr sympathisches Unternehmen, wo das wichtigste Arbeitsgut der Mitarbeiter ist. Der Weg zu Arbeit fühlt sich an wie der Weg zum zweiten Zuhause. Nicht nur weil man seinen halben Tag bei der Arbeit verbringt, sondern weil das Arbeitsklima so ist als wäre man Zuhause: nette, hilfsbereite und sympathische Kollegen. Obwohl jeder Kollege zielorientiert ist, nehmen sie sich gerne auch die Zeit um anderen zu helfen oder etwas zu erklären.

In den ersten Monaten haben wir die Basics in der Entwicklung, sprich die Grundlagen der Programmiersprache C# gelernt. Diese Phase wurde durch interessante Aufgaben spannend umgesetzt. Darauf folgten Datenbanken, dort arbeiteten wir mit der Datenbanksprache SQL.

Zum Schluss der Datenbank-Schulung wurde das Wissen von C# mit dem neuen Wissen im Bereich der Datenbank verknüpft. Dies wurde in Teamarbeit in einem umfangreichen Projekt erzielt.

Das Wichtigste ist jedoch der Umgang mit unserem größten Tätigkeitsfeld: Microsoft Dynamics NAV.

Im Blick auf die folgenden zwei Jahre meiner Ausbildung bei der MODUS Consult AG freue ich mich auf die Herausforderungen und Projekte, die noch bevorstehen. Eine Ausbildung bei der MODUS Consult AG kann ich nur empfehlen.

Jannik Stuckstätte, Apprentice – Development

Seit fast einem Jahr bin ich nun Auszubildender zum Anwendungsentwickler bei der MODUS Consult AG. Während meines Abiturs habe ich bereits ein Praktikum hier absolvieren dürfen, welches mir viele Einblicke in das Berufsleben gewährt und die Unternehmenswahl sehr erleichtert hat. 

Meine größte Sorge bei der Auswahl meines Ausbildungsplatzes war, dass ich in einem Unternehmen anfange, bei dem ich mich weder mit der Unternehmensphilosophie noch mit den Angestellten identifizieren kann. Diese Sorge wurde mir durch das Praktikum genommen. Ich wurde sofort sehr herzlich aufgenommen und fühlte mich - selbst als Praktikant - schon nach wenigen Tagen als vollwertiges Mitglied des Teams. Jeder, mit dem ich auch über den Bereich hinaus zu tun hatte, sei es in Schulungen, auf Messen oder in der Mittagspause, war stets sehr freundlich und hilfsbereit.

Des Weiteren habe ich stets das Gefühl, dass viel Wert auf meinen Lernprozess gelegt wird. Für Fragen wird sich immer viel Zeit genommen. Das ist wahrscheinlich auch der Aspekt, den ich an der MODUS Consult AG am meisten zu schätzen weiß: Die Freiheit zum Lernen zu haben. Ich hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass mein Lernprozess aufgrund von wenig lehrreicher Arbeiten leiden muss.

Daher kann ich sagen, dass ich mit Freude auf die nächsten zwei Jahre blicke. Jedem, der mit dem Gedanken spielt, sich bei der MODUS Consult AG als Auszubildender zu bewerben, kann ich wärmstens empfehlen, dies auch zu tun.